Monat: Mai 2018

Daten im modernen Zivilschutz

In unserem letzten Beitrag haben wir umrissen, “Wie Daten die Immobilienwirtschaft verändern”. Heute widmen wir uns einem ganz anderen Bereich: der Bedeutung von Daten im Zivilschutz. Ob der Wichtigkeit des Themas finden sich Verantwortlichkeiten auf allen Ebenen des Staates. Mit der Veränderung der Schwerpunkte treten aber auch immer mehr private Initiativen und Unternehmen in den… Weiter »

Das DMA Inkubator Programm – reichen Sie ein – bis 06.Juni

Ab April 2018 werden im Rahmen einer Ausschreibung KMU und Start-Ups die Möglichkeit erhalten am Datenmarkt teilnehmen zu können. Hierzu werden insgesamt 300.000,- an Fördermitteln für die Unterstützung der teilnehmenden Unternehmen und StartUps bereitgestellt. Nachgefragt werden Einzelprojekte der experimentellen Entwicklung die an einer frühen Testphase des DMA teilnehmen möchten. ausführliche Informationen

Wie Daten die Immobilienwirtschaft verändern

Datenbasierte Erkenntnisse können die Entscheidungsfindung in einer Vielzahl von Geschäftsbereichen erheblich verbessern. Das Feld der Immobilienwirtschaft ist hierbei keine Ausnahme. Im heutigen Beitrag sehen wir uns Entwicklungen rund um den Immobilienmarkt genauer an. Sie suchen eine neue Wohnung? Ein zentrales Kriterium, ob Ihre neue Traumwohnung tatsächlich Top oder doch eher Flop ist, stellt die Umgebung… Weiter »

Daten und neue Geschäftsmodelle

Daten verändern die Welt – und seit einigen Jahren zunehmend ganze Wirtschaftszweige. Ein wesentliches Merkmal datengetriebener Geschäftsmodelle ist die gezielte Kombination unterschiedlichster strukturierter Daten, was vor allem eine deutliche Erhöhung des zur Verfügung stehenden Informationsgehalts bewirkt. Um besser nachvollziehen zu können, wie diese Veränderungen konkret aussehen und was in dieser „datengesteuerten Welt“ auf uns zukommt,… Weiter »